Vorheriger Vorschlag

Stadtgesellschaft und Campus

Begrüßenswert sind die vielen Ideen zur Öffnung von wissenschaftlichen Institutionen für die Stadtgesellschaft, für Schulen und vielfältige Verneztungsangebote.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Nutzer des Neuenheimer Feldes

Das Büro Höger ist das einzige, das explizit auch die Studenten als Nutzer /Nutzerinnen des Neuenheimer Feld erwähnt. In den anderen Entwürfen werden sie nicht ( höchstens 1x) erwähnt.

weiterlesen
Städtebau

Natur- und Artenschutz muss Vorrang haben vor kurfristigen Vorteilen für den Verkehr

Eine Brücke durch das Naturschutz- und FFH-Gebiet "Altneckar-Wieblingen" darf nicht gebaut werden. Sie würde diese einmalige Flusslandschaft mit ihren vielen kleinen Lebensräumen und Rückzugsgebieten für die verschiedensten Pflanzen- und Tierarten zerstückeln und damit ihren Schutz erheblich einschränken. Sie könnte für viele seltene Arten – Wintergäste (die große Wasserfläche, auf der sie landen, würde durch eine Brücke, verloren gehen), Durchzügler und für die Lebewesen, die das ganze Jahr hier sind, – kein Rückzugsgebiet mehr sein.
schade für den sonst so guten und nachhaltigen Entwurf, der gute Zukunftsperspektiven für Forschung und Klinik mit der Verantwortung auch dieser Institutionen für Umwelt und Gesellschaft verbindet.