Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Online-Beteiligung zum Planungsatelier startet

Die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld/Neckarbogen geht in die nächste Runde: Am heutigen Dienstag, 9. Juli 2019, ab 18 Uhr, werden die Planungsbüros im Hörsaalzentrum Chemie ihre Entwicklungsperspektiven der Öffentlichkeit präsentieren. Ebenfalls heute um 18 Uhr startet die für alle offene Online-Beteiligung zum Planungsatelier.Unter www.masterplan-neuenheimer-feld.de, der gemeinsamen Website der drei Projektpartner Stadt, Universität und Land, können alle Interessierten ihre Anregungen zu den vier Varianten der Planungsteams einbringen. Die Online-Beteiligung läuft bis einschließlich Sonntag, 28. Juli 2019. Alle Eingaben werden dokumentiert und sowohl den Entscheidungsgremien im Masterplanverfahren als auch den Planungsteams übergeben. Wie geht es weiter?Die nächsten Termine im Masterplanverfahren sind die zwei öffentlichen Forumssitzungen am Dienstag, 16. Juli, und Donnerstag, 25. Juli 2019. Am Ende des Planungsateliers soll der Gemeinderat über die Entwicklungsperspektiven entscheiden, die in der darauffolgenden Konsolidierungsphase von den Teams zu Entwicklungsentwürfen ausgearbeitet werden.